Für geschichtsvergessene Idioten: The Germans to the Front! Geht nicht gut aus!

Veröffentlicht: April 26, 2016 in Politik
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

the-germans-to-the-front

Für geschichtsvergessene Idioten: „The Germans to the Front!“

Der Ausbruch des Ersten Weltkriegs liegt fast 102 Jahre zurück, davor baute sich in Europa der Militarismus massiv auf (http://tinyurl.com/lebr9uc). Haben wir nichts gelernt? Fraglos kann man der Bundesregierung keine Kriegslüsternheit unterstellen, aber sie wird uns womöglich durch „Feigheit vor dem Freund“ mit in den Krieg reißen! Nun wird Deutschland wieder gedrängt, den Rüstungswahnsinn in Osteuropa mit zu befeuern:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/barack-obama-fordert-bundeswehr-an-der-nato-ostgrenze-a-1088745.html

Es ist die US-amerikanische Machtelite, in der weitgehend die Neocons dominieren, die den militaristischen Wahnsinn vorantreibt (http://tinyurl.com/zrz87pm). Und vor diesem „Verbündeten“ zieht die Bundesregierung immer wieder „den Schwanz ein“ (http://tinyurl.com/c5sagm6).

Ja, wenn Deutschland nicht mitmacht, oder gar Krisen – wie im Falle der Ukraine gemeinsam mit Frankreich – entschärft, dann drohen manchmal „hässliche Ereignisse“ (http://tinyurl.com/zv9nuex), der „große Bruder“ droht dann auch mal mit der „Beendigung der Zusammenarbeit zur Terrorabwehr“:

https://news.jchk.net/article/7da79d7ead13be0da757545e27b985b5d76290df

& http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/geheimdienste-und-snowden-gabriel-verraet-greenwald-ein-geheimnis-13496416.html

schon-vergessen

Schon vergessen?

Aber, Mensch, Merkel, was ist das alles gegen KRIEG?!

Andreas Schlüter

Weitere Links:

Video-Vortrag: “Der Einfluss der US-Machtelite auf die Internationale Politik”: https://wipokuli.wordpress.com/2015/06/07/der-einfluss-der-us-amerikanischen-machtelite-auf-die-internationale-politik/

Meine Beiträge zu den USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/17/link-liste-meiner-artikel-zu-den-usa/

Kommentare
  1. […] getrieben! Da bleibt kaum Zeit für CETA/TTIP und die drohende Kriegsgefahr durch US-gesteuertes „geschichtsvergessenes“ NATO-Säbelrasseln „gen Osten“, inklusive den klaren Blick auf die realen Macht-Strukturen […]

  2. Oconoger sagt:

    Wir sind doch nur noch Kanonenfutter und Aufräumkommando für den US-Kapitalismus.
    Entweder unsere Truppen werden an forderste Front, oder sie dürfen auch mal die Reste, welche die US-Armee stehen gelassen hat, wegräumen.
    Zu allem Überfluss müssen wir uns dann noch um Flüchtlinge kümmern, die ohne das eingreifen der „demokratische Amerikaner“ gar nicht zu fliehen hätten brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s