Mit ‘USA’ getaggte Beiträge

me-at-momument

8th/9th May: End of World War II 72 years ago!

8./9. Mai: Ende des 2. Weltkriegs vor 72 Jahren!

It is shameful to see that Germany is joining in the NATO military build up against Russia!

Es ist eine Schande mitansehen zu müssen, wie Deutschland sich an der militärischen Einkreisung Russlands durch die NATO beteiligt!

See – Siehe

https://wipokuli.wordpress.com/2016/05/08/71-years-thank-you-red-army-71-jahre-danke-rote-armee/

Andreas Schlüter

Deutsche Version unten

trillary

We´ve seen US elections leaving the choice between “HIV_and_Ebola” to the voters, means between a proven warmonger, Wallstreet darling and Neocon puppet on one side and an egomaniac suprematist lunatic (who at least promised peace with Russia and end of regime change wars). Clinton lost (according to US laws and regulations), Trump, turning out to be the personification of Kissinger´s “Madman_theory”, won. Still we can not know whether this was an accident (since the real US Neocon Power Elite seemed to be boiling about Trump´s success) or whether the lunatic being now on the strings of the Power Elite is personified “Plan B”, or whether he´s slowly drugged to madness in order to have an impeachment leading to extended unrest allowing suspension of Democracy´s remains. Anyway, he seems “on_track” now.

In France voters will be faced with a similar dilemma, the choice between a frightening arch-nationalist woman, Marine_Le_Pen, endangering the ethnic peace in that important West European country, or a neo-liberal ex Rothchild banker, Emmanuel_Macron, who´d dismantle what remains of social security in France, being sold to the public as “left-liberal”! In less than a week we´ll know which face the disaster will wear.

macron-u-le-pen

In Germany the thing is somewhat “easier” to assess: the xenophobic “Alternative für Deutschland”, the AfD, most probably secretly pushed by “Big Brother” in various ways, will frighten the majority of people on one side, the defamation of the left, DIE_LINKE, and their positions on the other side will scare people too. And the mainstream media do everything to connect the rightist AfD as well as the left “DIE LINKE” to “bad, bad” Russia and Putin!

dinner-for-merkel

The result will be without doubt: continuation of the “Grand_Coalition”! With the grand coalition (no doubt that Merkel´s party will be the stronger partner) Germany will remain chained to the “Trans-Atlantic” bindings and will be an obedient vassal to NATO´s war policy though the majority of Germans is against military involvement into foreign battle fields. In fact even the German conservatives are not as obedient as they are out of real conviction. The interest of German capital (to which both big parties are closely linked) is rather looking at the chances from “Eurasian Cooperation”, but again and again they are scared to death by “Terror”. In fact the demons are ruling!

In all one must state: what is called “Democracy” has nothing to do with real decisions by the people for the people, but appears to the analyst as sort of a “well staged” theater play. The script is written, the actors know their parts. But the box at the front edge of the stage, where the prompter sits, is directed to the public signaling where to clap and where to “boo” That part is the part of the media! And, by the way, at times the play includes that the public will be directed to beat each other fiercely instead of entering the stage and chase the lousy actors to hell!

Andreas Schlüter

My articles on the USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/13/list-of-my-articles-on-the-usa/

Deutsche Version

Westliche Demokratie oder Dämonen-Herrschaft?

trillary

Wir haben die US-Wahlen erlebt, die den Wählern die Wahl zwischen HIV_und_Ebola ließ, sprich, zwischen einer Kriegstreiberin, Wall Street-Puppe und Neocon-Marionette einerseits, und einem egozentrischen, tendenziell rassistischen und großmäuligen Irren (der immerhin Frieden mit Russland und ein Ende der Regime-Change-Kriege versprach) andererseits. Entsprechend den Regeln und Gesetzen der USA hat die Personifikation von Kissingers „Madman-Theorie“ gesiegt. Es ist nicht endgültig klar, ob dies ein schwerer Unfall war (die US-Machtelite hat immerhin deutlich geschäumt) oder ob Trump der „Plan B“ ist, vielleicht gar heimlich unter Drogen gesetzt wird, um mit seiner Entfernung aus dem Amt Unruhen auszulösen, die es „erlauben“, mit den Resten der US-Demokratie Schluss zu machen. Immerhin, er scheint doch nun ziemlich „auf_Linie“ der US-Machtelite zu sein.

In Frankreich werden die Wähler nun vor die Wahl zwischen einer ziemlich rassistischen Ultra-Rechten, Marine_Le_Pen, die als Präsidentin den ethnischen Frieden in diesem wichtigen westeuropäischen Land ernsthaft gefährden könnte, und einem ex Rothschild-Banker, Emmanuel_Macron, der die Reste sozialer Sicherheit in Frankreich wegräumen würde, gestellt. Der Neoliberale Ex-Banker wird uns aber medial als „links-liberal“ verkauft. In weniger als einer Woche werden wir sehen, welche Maske die zukünftige französische Tragödie tragen wird.

macron-u-le-pen

In Deutschland ist das Situation für den Herbst relativ leicht einzuschätzen: die fremdenfeindliche „Alternative für Deutschgland“ verschreckt eine große Zahl von Menschen, die linke Alternative wird permanent diffamiert. Dabei wird medial viel getan, um gleichzeitig die AfD und DIE LINKE dicht an das „böse, böse“ Russland und den „schlimmen, schlimmen“ Putin zu rücken (der im Gegensatz zur „guten“ US-Machtelite immer woanders die Wahlen beeinflusst).

dinner-for-merkel

Es gehört nicht viel dazu, sich das Ergebnis auszurechnen. Kurze Zwischenfrage: wo ist „Super-Schulz“?! Es wird die große Koalition fortgesetzt werden, mit der SPD als Junior-Partner. Deutschland wird weiter an die „Transatlantische Partnerschaft“ gekettet bleiben, dazu verdammt auf die eine oder andere Weise an den NATO-Kriegsspielen beteiligt zu sein. Und das, obwohl die meisten Deutschen gegen Auslandseinsätze der Bundeswehr sind. Tatsächlich ist selbst das deutsche Kapital, dem beide große Parteien sehr verpflichtet sind, eher an einer „Eurasischen Kooperation“ interessiert, aber, der „Terror“ und die „Schock-Strategie“ lauern. Wird die Bundesregierung „aufmüpfig“, finden sich „Dinge zur Erinnerung“. Wieder einmal hat sich auch gezeigt, wie tief die „Gladio“ Strukturen in der Bundeswehr sitzen. Es regieren offenbar die Dämonen!

Alles in Allem muss man feststellen, das, was Demokratie genannt wird, ist nichts als ein wohlinszeniertes Theater. Das Skript ist geschrieben, die Schauspieler kennen ihre Rollen, nur die Muschel für die Souffleuse am vorderen Rand der Bühne ist nach vorne gerichtet. Von dort lassen die Medien das Publikum wissen, wann es zu klatschen und wann zu buhen hat. Ach, und nebenbei, hin und wieder ist auch das Publikum gehalten, gewalttätig übereinander herzufallen, anstatt die Bühne zu stürmen und die Schauspieler zum Teufel zu jagen!

Andreas Schlüter

Der Einfluss der US-Machtelite auf die Internationale Politik”: https://wipokuli.wordpress.com/2015/06/07/der-einfluss-der-us-amerikanischen-machtelite-auf-die-internationale-politik/

Meine Beiträge zu den USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/17/link-liste-meiner-artikel-zu-den-usa/

building-7

I highly value “Information Clearing House”, but this contribution (taken from “Observer Worldview in 2002) puzzled me a lot:

http://www.informationclearinghouse.info/article6537.htm

A letter from bin Laden? Conviniently suggesting to the US to ask about him and/or the Muslim World: „Why did they attack us in New York and Washington?“

Anybody who has seriously dealt with Nine Eleven knows it was an Inside Job! I tried to comment on that post – all my comments otherwise go without problem – but the one on this post didn´t get anywhere:

seite-kann-nicht-angezeigt-werden

Thus I decided to post my planned comment as an OPEN LETTER to ICH:

„Don´t you see that this is a fabrication to back the cover up of Nine Eleven as an Inside Job?

Inside this „letter“ bin Laden supposedly urges the US to ask themselves: „Why did they attack us in New York and Washington?“ The letter is mixed with a lot of rightfully Anti-Imperialist positions, to which many critical People would agree. This “letter” shouldn´t befuddle us.

Nine Eleven was an Inside Job, there can be no doubt anymore. It gave massive blackmail power to Israel´s Power Elite as far a Middle East policy is concerned, since they had everything done by the Neocons „on the Screen“. Stop dwelling on „Bin Laden´s letter“ or the „28 pages“. All meant to make the „official narrative“ more plausible!“

lines-of-defense-around-nine-eleven-inside-job

Or is it possible that ICH´s page has been hacked and this was inserted? I see that „letter“ as another „line of defense“ to cover up the Inside Job!

Andreas Schlüter

USA and Israel, the Helpless Giant and his Mad Dog: are there more dirty secrets?“ https://wipokuli.wordpress.com/2014/08/12/usa-and-israel-the-helpless-giant-and-his-mad-dog-are-there-more-dirty-secrets/

US Neocon Power Elite: Lines of Defense around the Inside Job Nine Eleven“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/09/29/us-neocon-power-elite-lines-of-defense-around-the-inside-job-nine-eleven/

My articles on the USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/13/list-of-my-articles-on-the-usa/

missile-start

The West displays a lot of medial and political alarm about possible North Korean nuclear armament and missile tests. To be frank – without any praise of the country presenting rather a caricature of Socialism or Communism – it is quite absurd to perceive North Korea as a threat to the world. It is not even a threat to South Korea being under the umbrella of the United States´ powerful military. North Korea has just learned that for a country not totally submitting itself under US control a minimum respect by the US can only be earned by acquiring nuclear armament (I say so as someone hating nuclear bombs from the bottom of my heart). Anyway, the US (Neocon) Power Elite_regards_the_whole_globe_as_their_colony.

Failed North Korean Missile Test

When I learned the recent North Korean missile test failed my first thought was: China stepped in by (most probably Cyber) sabotage in order to cool the situation in far East down!

Instead US politics tries to funnel to the public that the failure was due to US cyber intervention. Many people might believe that since it´s in accordance with the Western mainstream media narrative: the US just wants to save the World from dangerous North Korea! And the North Korean leadership might believe this story as well. Thus they´ve now announced weekly_missile_tests, pushing the perceived escalation further.

It´s Geo-Strategy, Stupid!

Chinese politicians are well aware who is the main target of the massive US military build up in the West Pacific having its alibi in the “North Korean Threat”, target is China! All tensions supposedly around North Korea are in US interest, whereas China wants de-escalation, possibly by “any_means_necessary”. The missile test failure was thus not in US interest since it portrayed North Korea as less a danger because of “technological incompetence”.

What is the basis for these assumptions? Well, the geo-strategic concepts of the US Power Elite seeking to maintain respectively to get World control! The US Power Elite is living its nightmare, which is the Eurasian cooperation including China, Russia and Europe! And they act according to that. The disputed question within the US Power Elite is: whom to “eat first?” Should it be Iran, Russia or China?

Who has Easier Cyber Access to North Korean Systems?

Surely the US capacity for cyber attacks is enormous, as the Stuxnet attacks on Iranian Uranium centrifuges have proven. It appears that even Russia might have had to learn that in a painful event as some legitimate_speculations around a Russian missile crash suggests. The hypothesis of US interference is also strengthened by an ex_British_foreign_minister.

All this said nevertheless the obvious interest of US geo-politics in keeping the situation hot as a pretext for further military build up in the West Pacific can not be neglected. And there is another important aspect: the mentioned speculation about US interference into Russian space activities are supported by the close space cooperation between the US and Russia, allowing a lot of “Gates” for US interference. The North Korean military technology is electronically insulated as far as the cyber aspect is concerned and the only connections could be with China, allowing China probably cyber interference.

Andreas Schlüter

Links:

http://edition.cnn.com/2017/03/21/asia/north-korea-missile-test/

https://mobile.nytimes.com/2017/04/16/us/politics/north-korea-missile-launch-mike-pence.html

https://www.thesun.co.uk/news/3342396/north-korea-missile-launch-failure-us-cyber-attack-sabotage/

https://www.usatoday.com/story/news/politics/2017/04/16/donald-trump-hr-mcmaster-china-north-korea/100542840/

http://www.businessinsider.de/us-hack-north-korea-missile-system-2017-4?r=US&IR=T

https://www.nytimes.com/2017/03/04/world/asia/north-korea-missile-program-sabotage.html?smid=tw-share&_r=0

My articles on the USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/13/list-of-my-articles-on-the-usa/

politik-paradox

Eines schickt sich nicht für Alle“ lautet ein altes Sprichwort, das sowohl als Bestätigung der realen sozialen und standesmäßigen Ungleichheit unter den Menschen, wie auch als Ironisierung von Doppelmoral aufgefasst werden kann. Und in der Politik ist diese Devise Standard, weit realer als die immer wieder zitierten „Westlichen Werte“ (zu denen meine Standardfrage immer lautet: in Dollar oder in Euro?).

Sultanat 2.0“?

Da hat sich nun der türkische Präsident ein Referendum geleistet, das das türkische Volk sicher mehr spalten als einen wird. Mit der bereits bestehenden Machtfülle und fraglos der – auch im Westen gängigen – Desinformations-Politk sowie vielleicht auch „a bisserl“ Wahlmanipulation hat er es geschafft, eine knappe Mehrheit für die Mehrung der Machtfülle zusammenzubringen. Sicher ist diese Vorgehensweise auch vom kürzlichen Putschversuch zusätzlich inspiriert worden. Er mag sich nicht klar darüber sein, dass dies äußeren Kräften erhebliche Ansatzpunkte für eine Destabilisierung der Türkei „bei Bedarf“ liefern wird. Keine Frage, es ist nicht völlig unberechtigt, dem Manne zu unterstellen, er würde sich als Wiedergänger der osmanischen Sultane gebärden.

Dazu gehört natürlich auch, dass der Mann sich bei seiner Rede auf dem Balkon stehend von seiner jubelnden Anhängerschaft (sicher wohl orchestriert) zur Einführung der Todesstrafe auffordern ließ.

Soweit, so schlecht! Infolge dieser Entwicklung werden sich durch die geschichtliche und geografische Verbindung der Türkei mit der EU die Widersprueche in der EU verschärfen. Es ist nicht auszuschließen, dass die mittelfristigen Folgen dieser Entwicklungen die Sprengung_Europas wahrscheinlicher machen.

Nun kann man also sagen, dass die Kritik am türkischen Präsidenten seitens europäischer Politiker und Medien – so arrogant und schulmeisterlich sie oft vorgetragen wird – diesen nicht wirklich unverdient trifft. Leider aber wird sie am lautstärksten von Gauklern und Heuchlern vorgetragen, die eben durchgängig mit zweierlei Maß messen!

Von der Schmähung des US-Präsidentschaftskandidaten und des Inaugurierten zum vollen Verständnis seiner Kriegspolitik!

Vorbemerkung: keineswegs führt die Tatsache, dass in den USA die Todesstrafe noch immer „zelebriert“ wird, zur wirklichen Trübung des „Transatlantischen Verhältnisses“ seitens der europäischen und besonders der deutschen Politik. Da kann man nur von Doppelmoral sprechen!

Nun aber zum wirklich Bemerkenswerten: Solange der US-Präsident als Kandidat wie als inaugurierter Präsident von der Entspannung mit Russland, vom Ende der „Regime Change“ Kriege und dem Obsolet-Sein der NATO sprach, wurde er von der europäischen Politik als „Sicherheitsrisiko“ und Schreckensgestalt behandelt. Nun nimmt er die „False-Flag“ des Giftgasangriffs_in_Syrien zum Vorwand für „ein-bisschen-Krieg“. Er gebärdet sich als „Trumpillary“, zeigt sich jetzt ganz auf_Linie der US-Neocon-Machtelite. Er bricht internationales Recht und US-Recht, und da wabert ihm Verständnis der europäischen, besonders der deutschen Politik seitens Merkel_und_Gabriel, entgegen. Die Mainstrem-Presse wird gar euphorisch! Man will offenbar in den „hohen Rängen“ der deutschen Politik wie in den Medien immer noch nicht begreifen, dass für Europa die „Schock-Strategie“ läuft!

Man ist geneigt, auf „Neu-Deutsch“ zu fragen: Geht´s noch?!

Andreas Schlüter

Ostermarsch in den Zeiten des Wahnsinns: Wir geben nicht auf!”: https://wipokuli.wordpress.com/2017/04/15/ostermarsch-in-den-zeiten-des-wahnsinns-wir-geben-nicht-auf/

Die US-gesteuerte NATO-Kriegsmaschine läuft auf vollen Touren, erst recht, seit das Trumpeltier all seine Versprechen bezüglich der Entspannung mit Russland und dem Abrücken von der Regime-Change-Politik über Bord geworfen hat, und nun durch die US-Machtelite auf „Linie“ gebracht worden ist. Und eine große Mehrheit der Bevölkerung hier schweigt! Aber es gibt noch wache und aufrechte Menschen. In Berlin haben sich heute welche zum Ostermarsch zusammengefunden. Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende des Berliner Landesverbandes der LINKEn übten sich wohl in „vornehmer“ Zurückhaltung und waren nicht zu sehen. Von der LINKEn war u. a. MdB Dr Gesine-Loetzsch dabei. Natürlich war auch Laura_von_Wimmersperg als „altgediente“ Friedensaktivistin dort. Leider konnte ich wegen erheblicher Beinprobleme nur einen Teil des Marsches absolvieren. Ich hätte mich aber geschämt, überhaupt nicht dabei zu sein!

Ein paar Impressionen:

laura

Laura von Wimmersperg

gesine

Dr. Gesine Lötzsch, MdB

aeltere

nicht nur ältere,

junge

auch junge Menschen waren da!

Tatsächlich ist die Lage so, dass mindestens so viele Menschen hätten dabei sein sollen, wie 2003 vorm Irak-Krieg , damals waren in Berlin rund eine halbe Million Menschen auf der Straße! Dabei ist zu bedenken, dass die damalige Bundesregierung sich mehr oder weniger aus dem Irak-Krieg heraushielt. Heute haben wir eine Bundesregierung, die „Verständnis“ für den völkerrechtswidrigen Angriff der USA auf Syrien zum Ausdruck gebracht hat!  Leute, wacht endlich wieder auf, es geht nicht nur um Euer Leben, sondern auch um das Eurer Kinder und Enkel!

Schöne Feiertage!

Andreas Schlüter

Europa, sei auf der Hut: Die Schock-Strategie 2.0 ist wohl im Gange!“ https://wipokuli.wordpress.com/2016/07/29/europa-sei-auf-der-hut-die-schock-strategie-2-0-ist-wohl-im-gange/

Von Nine Eleven zur Sprengung Europas?” https://wipokuli.wordpress.com/2015/09/30/von-nine-eleven-zur-sprengung-europas/

trump-on-track

Deutsche Version unten

Trump on Track!

Promises are there to be broken

No Regime Change Wars anymore! Rubbish!

Détente with Russia! Rubbish!

Crushing the Neocon Establishment! Rubbish!

NATO obsolete! Rubbish!

The man is „on track“ now!

No need for Impeachment anymore!

Andreas Schlüter

Syrian Tonkin Gulf – Trumpillary”: https://wipokuli.wordpress.com/2017/04/07/syrian-tonking-gulf-trumpillary-der-syrische-tonkin-golf/

Teheran Plasco Building Collapse: was this to be Demonstrated?“: https://wipokuli.wordpress.com/2017/01/24/teheran-plasco-building-collapse-was-this-to-be-demonstrated-teheraner-hochhauseinsturz-sollte-dies-demonstriert-werden/

Trump Inaugurated to be the 45th US President! – Trump ist 45. US-Präsident!“: https://wipokuli.wordpress.com/2017/01/20/trump-inaugurated-to-be-the-45th-us-president-trump-ist-45-us-praesident/

President Elect Trump: Has His Struggle for Survival Already Begun?“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/12/30/president-elect-trump-has-his-struggle-for-survival-already-begun/

Prepare yourself for the Year to come! „The „Fake News“ Debate: Some Things We Should Keep in Mind!“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/12/28/the-fake-news-debate-some-things-we-should-keep-in-mind/

US Elections: No Illusions, Deadly Politics Will be Increased!”: https://wipokuli.wordpress.com/2016/03/06/us-elections-no-illusions-deadly-politics-will-be-increased/

Deutsche Version

Es gilt das gebrochene Wort!

Keine Regime-Change-Kriege mehr! Unfug!

Entspannung mit Russland! Unfug!

Die Neocon Machtelite zerschmettern! Unfug!

Die NATO ist obsolet! Unfug!

Der Mann ist jetzt auf Linie!

Impeachment nicht mehr nötig!

Von Adenauer wird das Wort kolportiert: „Was schert mich mein Geschwätz von gestern!“

 Andreas Schlüter

Trumpillary – Der syrische Tonkin-Golf”: https://wipokuli.wordpress.com/2017/04/07/syrian-tonking-gulf-trumpillary-der-syrische-tonkin-golf/

Teheraner Hochhauseinsturz: sollte dies demonstriert werden?“: https://wipokuli.wordpress.com/2017/01/24/teheran-plasco-building-collapse-was-this-to-be-demonstrated-teheraner-hochhauseinsturz-sollte-dies-demonstriert-werden/

Trump ist 45. US-Präsident!“: https://wipokuli.wordpress.com/2017/01/20/trump-inaugurated-to-be-the-45th-us-president-trump-ist-45-us-praesident/

Der gewählte US-Präsident Trump: kämpft der Mann schon jetzt ums Überleben?“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/12/29/der-gewaehlte-us-praesident-trump-kaempft-der-mann-schon-jetzt-ums-ueberleben/

US-Wahlen, Sanders, Clinton, Trump: “USA: Sanders wäre bitter nötig, aber es bleibt wohl nur die Wahl zwischen HIV und Ebola! https://wipokuli.wordpress.com/2016/02/28/usa-sanders-waere-bitter-noetig-aber-es-bleibt-wohl-nur-die-wahl-zwischen-hiv-und-ebola/

masks-no-gloves

Masks, no gloves! – Masken, aber keine Handschuhe!

Deutsche Version unten

Short time ago the US administration signalled the readiness to accept Assad staying in government. Now a tragic attack with poisonous gas was perpetrated (if not even many of the photos are fabrications).

By whom was it perpetrated? Mainstream media as well as obviously the US administration and Western Governments point to Assad´s government. Is that logic? Not at all! Obviously there are forces which want to chain the US administration to the continuation of the Regime Change war in Syria. The rebels in Syria as well as the Deep State of the US, the US Neocon Power Elite, have an interest in continuing that road. Why should the Syrian government have any interest in such an event? But Mainstream and Western polititians don´t want to ask the first and foremost question in any crime: Cui bono?

Andreas Schlüter

Links:

https://stuartjeannebramhall.com/2017/04/04/poorly-executed-chemical-attack-false-flag-hits-syria-again/

https://geopolitics.co/2017/04/05/poorly-executed-chemical-attack-false-flag-hits-syria-again/

http://www.informationclearinghouse.info/46801.htm

https://off-guardian.org/2017/04/05/idlib-chemical-attack-a-sign-no-change-of-policy-is-on-the-horizon/

https://ukgovernmentwatch.wordpress.com/2017/04/05/reviving-the-chemical-weapons-lie-new-us-uk-calls-for-regime-change-military-attack-against-syria/

Media, Independent and Mainstream: Fake News and Fake Narratives“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/12/18/media-independent-and-mainstream-fake-news-and-fake-narratives/

Deutsche Version

Unlängst hatte die US-Regierung angedeutet, Assad im Amt zu „tolerieren“. Eine Giftgasattacke hat nun wahrscheinlich (manche Fotos deuten auf Inszenierungen hin, Helfer mit Maske, aber ohne Handschuhe) in Syrien stattgefunden. Durch wen (wenn)?

Die Medien und auch die US-Regierung und westliche Regierungen zeigen auf Assad. Ist das logisch? Fraglos nicht! Offensichtlich gibt es Kräfte, die die Trump-Regierung auf dem Kurs der Regime-Change-Kriege halten wollen. Sowohl die syrischen Rebellen als auch der „Tiefe Staat“ der USA, die Neocon-Machtelite, haben hieran ein massives Interesse. Warum sollte die Assad-Regierung ein Interesse an einem Geschehen haben, das die US-Regierung wieder auf diesen Kurs bringen könnte?

Aber Medien und westliche Politiker sind offenbar nicht in der Lage, die wichtigste Frage bei jedem Verbrechen zu stellen: Cui bono (wem nützt es)?

Andreas Schlüter

Links:

http://www.berlin.freidenker.org/?p=3577

Das „Post-Faktische Zeitalter“: wer bedient es?“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/12/13/das-post-faktische-zeitalter-wer-bedient-es/https://www.youtube.com/watch?v=-Giz5r9O0hk

helau-alaaf

Hat sich doch der Bundesinnenminister Thomas de Maizière im Zusammenhang mit türkischen Geheimdienst-Aktivitäten in Deutschland vor die Kameras gestellt und getönt: „Spionageaktivitäten ausländischer Staaten werden auf unserem Boden nicht geduldet!“: https://www.gmx.net/magazine/politik/tuerkei-erdogan/spionage-verdacht-tuerkei-raetselraten-motiv-32247080

War das die Übung für die Bütt beim nächsten Karneval? Nach dem Motto: „wolle mer en rinnlasse?“. Die Leute in der US-Botschaft werden sich vor Lachen auf die Schenkel geschlagen haben!

Andreas Schlüter

black-agenda-report

The nowadays Neocon dominated Democratic Party is still successful in making African Americans believe they´d be on their side, binding Black polititians to them. „Black Agenda Report“ puts things in line!

https://blackagendareport.com/Trump-and-Dems-threaten-planet

& https://blackagendareport.com/black_agenda_radio_Mar6_17

A great page worth following!

Andreas Schlüter

English Written Pages Worth Visiting!“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/08/03/english-writen-pages-worth-visiting/

My articles on the USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/13/list-of-my-articles-on-the-usa/