Evangelischer Kirchentag: “Mutti Merkel” landet einen Brüller!

Veröffentlicht: Mai 25, 2017 in Politik, Wissenschaft
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

mutti-obama

Heute auf dem Evangelischen Kirchentag: die Kanzlerin sitzt mit Obama (I have a drone) auf dem Podium und schlägt “eine historische Brücke” davon berichtend, dass nicht nur die Reformation 500 Jahre her sei, sondern ja auch kurz vorher Kolumbus nach Amerika gelangt sei. Dann landet sie den Kracher: “damals begannen unsere guten Beziehungen mit Amerika”. Was wohl die indigenen Völker Amerikas dazu sagen? Auf einem Bild aus de_Las_Casas´Werk werden ihre Vorfahren gerade „geräuchert“ und ihre Kinder an der Wand zerschmettert!

gemetzel-2

Da war der Drohnen-Präsident (um nicht zu sagen “Drohnen-Mörder”) sowie Libyen- und Syrien-Zerstörer bei seinem Geschwafel von Verantwortung doch noch eine winzige Nuance subtiler! Ich muss die Frage stellen: hat Merkel sich schon auf „Trump-Niveau“ eingestellt, oder werden wir von einer geschichtsvergessenen Idiotin regiert?

Andreas Schlüter

Meine Beiträge zu den USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/17/link-liste-meiner-artikel-zu-den-usa/

Linkliste zu “Gladio”, “NSU”-Morden und den Geheimdiensten: https://wipokuli.wordpress.com/2013/01/24/link-liste-meiner-artikel-zu-gladio-nsu-geheimdiensten-und-staatsorganen/

https://www.gmx.net/magazine/politik/explosion-manchester-ariana-grande/anschlag-manchester-polizei-stoppt-kooperation-usa-undichte-stellen-32344284

https://www.gmx.net/magazine/politik/explosion-manchester-ariana-grande/anschlag-briten-us-veroeffentlichung-veraergert-32344026

Advertisements
Kommentare
  1. […] Evangelischer Kirchentag: “Mutti Merkel” landet einen Brüller! […]

  2. oberham sagt:

    Im Irrenhaus sind die größten Idioten jene, die am Kopfende der Tafel fressen.
    Nur – 80 Mio Idioten bleiben brav hocken und fressen gierig mit!
    (ebenso in allen anderen Ställen dieser Welt – Irrenhäuser, Irrenställe und brave Irre, die den irrsten unter Ihnen untertänig dienen.

  3. […] dazu: Evangelischer Kirchentag: “Mutti Merkel” landet einen Brüller!Heute auf dem Evangelischen Kirchentag: die Kanzlerin sitzt mit Obama (I have a drone) auf dem Podium und schlägt “eine historische Brücke” davon berichtend, dass nicht nur die Reformation 500 Jahre her sei, sondern ja auch kurz vorher Kolumbus nach Amerika gelangt sei. Dann landet sie den Kracher: “damals begannen unsere guten Beziehungen mit Amerika”. Was wohl die indigenen Völker Amerikas dazu sagen? Auf einem Bild aus de_Las_Casas´Werk werden ihre Vorfahren gerade „geräuchert“ und ihre Kinder an der Wand zerschmettert!Quelle: WiPoKuLi […]

  4. […] dazu: Evangelischer Kirchentag: “Mutti Merkel” landet einen Brüller! Heute auf dem Evangelischen Kirchentag: die Kanzlerin sitzt mit Obama (I have a drone) auf dem Podium und schlägt “eine historische Brücke” davon berichtend, dass nicht nur die Reformation 500 Jahre her sei, sondern ja auch kurz vorher Kolumbus nach Amerika gelangt sei. Dann landet sie den Kracher: “damals begannen unsere guten Beziehungen mit Amerika”. Was wohl die indigenen Völker Amerikas dazu sagen? Auf einem Bild aus de_Las_Casas´Werk werden ihre Vorfahren gerade „geräuchert“ und ihre Kinder an der Wand zerschmettert! Quelle: WiPoKuLi […]

  5. […] dazu: Evangelischer Kirchentag: “Mutti Merkel” landet einen Brüller!Heute auf dem Evangelischen Kirchentag: die Kanzlerin sitzt mit Obama (I have a drone) auf dem Podium und schlägt “eine historische Brücke” davon berichtend, dass nicht nur die Reformation 500 Jahre her sei, sondern ja auch kurz vorher Kolumbus nach Amerika gelangt sei. Dann landet sie den Kracher: “damals begannen unsere guten Beziehungen mit Amerika”. Was wohl die indigenen Völker Amerikas dazu sagen? Auf einem Bild aus de_Las_Casas´Werk werden ihre Vorfahren gerade „geräuchert“ und ihre Kinder an der Wand zerschmettert!Quelle: WiPoKuLi […]

  6. ullrichfj sagt:

    Das mit der „geschichtsvergessenen Idioten“ mag zutreffen. Aber es ist schlimmer: Sie ist eine machtgeile Zynikerin und hintertriebene Opportunistin.

  7. Heinz-Dieter Grube sagt:

    Auch ich habe „den Brüller“ geklaut, freue mich, dass bereits in dem Kommentar von Andreas Schlüter die Zustimmung zu einer Verbreitung dazu gegeben ist.

  8. Daniel Dauner sagt:

    Welche Werte hat unser Land heute…? Wir sehen da drei Gesellschaftsvertreter auf den Kirchentag, die der jubelierenden und singenden Masse Werte vermitteln, wie „Du bist nur gut und gefällst Christus wenn Du mordest, raubst und betrügst… und besonders traurig ist es, dass viele junge Leute, leider ohne eigenes Denken… Gloria rufen… Welche Welt, und welche Werte. ich bin bestürzt….

  9. kooka sagt:

    schade, dass ich nicht aus der evangelischen Kirche austreten kann. Was ist das für eine christliche Institution, die diese 2 Massenmörder und Kriegsverbrecher einlädt? Ekel erregend das Ganze

  10. […] dazu: Evangelischer Kirchentag: “Mutti Merkel” landet einen Brüller! Heute auf dem Evangelischen Kirchentag: die Kanzlerin sitzt mit Obama (I have a drone) auf dem Podium und schlägt “eine historische Brücke” davon berichtend, dass nicht nur die Reformation 500 Jahre her sei, sondern ja auch kurz vorher Kolumbus nach Amerika gelangt sei. Dann landet sie den Kracher: “damals begannen unsere guten Beziehungen mit Amerika”. Was wohl die indigenen Völker Amerikas dazu sagen? Auf einem Bild aus de_Las_Casas´Werk werden ihre Vorfahren gerade „geräuchert“ und ihre Kinder an der Wand zerschmettert! Quelle: WiPoKuLi […]

  11. kranich05 sagt:

    Danke für den Beitrag, den ich übernehmen („klauen“) musste.
    Grüße

  12. […] Hinweis auf einen aktuellen Beitrag von Andreas Schlüter auf WiPoKuLi. […]

  13. […] das Andreas Schlüter – WiPoKuLi – schon bestens erledigt hat. Dankbar übernehme ich seinen kompletten Beitrag (in Kursivschrift; mit besonderem Dank auch deshalb, weil Andreas nicht nur die heutigen und […]

  14. klaus flemming sagt:

    Ja, so sind die Deutschen. Geschichte schnell vergessen. Merkel macht es vor.
    Klaus fl.

  15. Beat sagt:

    Nein, keine Idiotin, sie feiert mit ihrem Freund Obama und zusammen mit den christlichen Priesterinnen und Priester das Leid und das Elend in das sie alle die syrische Bevölkerung mit ihren Sanktionen stürzen sowie die Unterdrückung der palästinensischen Bevölkerung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s