Manning frei – Wie spricht die Macht?

Veröffentlicht: Mai 17, 2017 in Politik
Schlagwörter:, , , , ,

manning-2009

Manning 2009

Manning ist freigelassen worden. Wie lautet die alte Drohung? “Wenn ich mit Dir fertig bin, weißt Du nicht mehr, ob Du Männlein oder Weiblein bist!”!

Ohne den Menschen mit einer unklaren bzw. transsexuellen Geschlechtsidentität nahe treten zu wollen, erhebt sich mir die Frage, ob die US-Macht den mutigen Menschen, der Verbrechen dieser Macht enthüllt hat, nicht vielleicht doch in seiner Identität zerstört hat. Jemand, der vorher keine Probleme hatte, sich als männlichen Soldaten fotografieren zu lassen (wie aber auch privat in jungenhafter Pose), sollte es nicht mehr ertragen können, “dass Fotos der eigenen Person mit männlichem Aussehen („as a boy“) in der gesamten Weltpresse dominieren würden”?

So, wie große Teile der Öffentlichkeit “gestrickt” sind, mag der Machtapparat sich ausgerechnet haben, durch psychische Manipulation zu dem letzten Schritt des Geschlechtertausches den mutigen Enthüller in Teilen der Öffentlichkeit zu diskreditieren und die Botschaft mit dem Boten zu “vernichten”, bzw. ihn von einer Ikone der Friedensbewegung in eine Ikone der LGBT Community zu “transformieren”.

Und man vergesse nicht, sie haben da so ihre Methoden, wie zum Beispiel auch Naomi Klein im psychologischen Teil ihres Buches „Die_Schock-Strategie“ beschreibt.

abu-graib

Abu Graib

Ohne die Ausschöpfung der Denkmöglichkeiten kommen wir dem Gegner nicht auf die Schliche! Man muss sich bei der Analyse in die Perspektive der Mächtigen hineindenken, um ihren Machenschaften wirklich begegnen zu können.

Andreas Schlüter

Meine Beiträge zu den USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/17/link-liste-meiner-artikel-zu-den-usa/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s