Mit ‘Drogenhandel’ getaggte Beiträge

Nun kommt es also an den Tag, wie es sich für einen „strenggläubigen Anhänger des Islam“ gehört, hat Anis Amri regelmäßig Drogen konsumiert und damit gehandelt:

https://www.gmx.net/magazine/politik/anschlag-berlin/berichtberliner-attentaeter-anis-amri-regelmaessig-drogen-32116894

Der hat also den riesigen Lastwagen in einem kühnen Manöver durch den Weihnachtsmarkt gesteuert:

breitscheidplatz-anschlag-route-lastzug-2

Dann hat er, sicher im Drogenrausch, freundlicherweise seinen Ausweis (mit der richtigen seiner 14_Identitaeten), sein Portemonai und sein Handy im Lastwagen zurückgelassen und ist ohne diese Dinge quer durch Europa nach Italien gefahren, um sich „programmgemäß“ dort erschießen zu lassen. Natürlich ist die Vorgehensweise bei der Tatortsicherung eine langsame und vorsichtige (von der es Ausnahmen gibt, wie beim „NSU“ Wohnmobil), aber hier wurde wohl aus Vorsicht mit verbundenen Augen gesucht (um die Schärfe des Blicks keinen Schaden anrichten zu lassen), sodass sich der Ausweis erst nach erheblicher Zeit, das Portemonai noch später und das Handy nochmal deutlich später fanden!

Dem voraus ging natürlich die Tatsache, dass ein V-Mann, wie es sich gehört, den finsteren Täter nach Berlin kutschiert hat. Mit einem Wort: Alles spricht dafür, dass Anis Amri ein islamistischer Fanatiker auf „Killer-Tour“ und kein sorgsam aufgebauter Sündenbock oder ein Produkt von „MKULTRA ist.

Ach ja, und in 344 Tagen kommt der Weihnachtsmann!

Andreas Schlüter

Links:

http://www.ardmediathek.de/tv/WDR-aktuell/Anis-Amri-und-das-Beh%C3%B6rdenversagen/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7293644&documentId=39731166

https://www.jungewelt.de/2016/12-27/007.php

http://www.esslinger-zeitung.de/deutschland-welt/brennpunkte_artikel,-verdaechtigter-bekannter-von-anis-amri-wieder-frei-_arid,2096059.html

Breitscheidplatz-Anschlag, von Elias Davidsson analysiert: http://www.barth-engelbart.de/?p=174244

Papiere des „Breitscheidplatz-Attentäters“ gefunden: Alles klar?“: https://wipokuli.wordpress.com/2016/12/21/papiere-des-breitscheid-attentaeters-gefunden-alles-klar/

&

Linkliste zu “Gladio”, “NSU”-Morden und den Geheimdiensten: https://wipokuli.wordpress.com/2013/01/24/link-liste-meiner-artikel-zu-gladio-nsu-geheimdiensten-und-staatsorganen/

Dank an meine Leser“: https://wipokuli.wordpress.com/2017/01/01/thanks-to-my-readers-dank-an-meine-leser-3/