Glückwunsch zur Wahl „Unwort des Jahres 2015“: „Gutmensch“! Und hier mein Vorschlag für das Unwort des Jahres 2016:

Veröffentlicht: Januar 12, 2016 in Politik, Wissenschaft
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Das ist eine gute Wahl, Unwort des Jahres 2015: „Gutmensch“. Die einsichtige Begründung:

„Als ‚Gutmenschen‘ wurden 2015 insbesondere auch diejenigen beschimpft, die sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe engagieren oder die sich gegen Angriffe auf Flüchtlingsheime stellen“, hieß es weiter. „Mit dem Vorwurf ‚Gutmensch‘, ‚Gutbürger‘ oder ‚Gutmenschentum‘ werden Toleranz und Hilfsbereitschaft pauschal als naiv, dumm und weltfremd, als Helfersyndrom oder moralischer Imperialismus diffamiert.“

Quelle: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/gutmensch-ist-unwort-des-jahres-2015-a-1071545.html

Vorschlag für das Unwort des Jahres 2016: „Verschwörungstheorie“!

Das Wort „Verschwörungstheorie“ ist heute in seiner negativen Konnotation in weitverbreitetem Gebrauch, als negatives Totschlagargument zerstört es zwei wichtige Kategorien bzw. Begriffe, den Begriff der Verschwörung und die Kategorie der Theorie inklusive der Hypothese. Es soll skeptische Zeitgenossinnen und Zeitgenossen auf den Mainstream einschwören!

keule

Gesellschaft braucht Diskurs und Orientierung, auch Entscheidungen auf eingeschränkter Informationsgrundlage. Wirtschaft und politische Mächte nehmen sich die Freiheit der „Einschätzung“, der „Zivilgesellschaft“ und der „Gegenöffentlichkeit“ will man nur die Wahl lassen zwischen offiziellen Narrativen und „wasserdichten“, „gerichtsfesten“ Beweisen? Was nicht im Fernsehen zu sehen war, existiert nicht?

Wer leichtfertig mit dem Wort „Verschwörungstheorie“ um sich wirft, hat im Grunde jede gesellschaftliche Kompetenz verspielt, denn Politik ist im Wesentlichen Verschwörung. Anders ist es u. a. nicht zu erklären, dass man immer wieder Millionen von Menschen dazu bringen kann, sich in Kriegen zum Wohl einer kleinen Zahl von Leuten „verfeuern“ lassen.

Andreas Schlüter

Meine Beiträge zu den USA: https://wipokuli.wordpress.com/2014/02/17/link-liste-meiner-artikel-zu-den-usa/

Zu Gladio, “NSU” & Geheimdiensten: https://wipokuli.wordpress.com/2011/11/12/%e2%80%9egladio-eine-%e2%80%9euntote-organisation/

Kommentare
  1. Schlüter sagt:

    Watt nu, Gold oder Aluminium? Schmunzel!

  2. Gast sagt:

    Der „Herausgeber“ dieses Blogs könnte jedenfalls in die engere Auswahl für den diesjährigen „Goldenen Aluhut“ kommen. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s