Mr. President, mit Verlaub, Sie halten besser die Klappe!

Veröffentlicht: März 3, 2015 in Politik
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

obama-gespraech

Sie sollten sich eigentlich schämen, in einem Journalisten-Gespräch, wie Sie es gerade geführt haben (1), von Russlands „Problemen“ mit der Zivilgesellschaft und von Chinas „Überwachungstätigkeit“ zu sprechen! Dass Sie von etwas wie Internet-Spionage überhaupt zu reden wagen, zeugt von extrem mangelhaft ausgeprägtem Schamgefühl! Wir wissen natürlich, dass Ihre Dienste nicht nur spionieren, sondern bei Bedarf auch Seiten hacken, wahrscheinlich wohl auch die von RT Deutschland (2). Worum ging es dort? Nun, um den mysteriösen Tod von drei Journalisten in den USA innerhalb von 24 Stunden. Gemeinsam war Ihnen, dass sie zusammen an einer Dokumentation zu „Nine Eleven“ arbeiten wollten! Zum Glück gibt es die Story noch auf der Seite der Pravda (3). Auch, wenn Bob Simon schon 73 war, und David Carr nicht sonderlich gesund aussah, alle drei innerhalb von 24 Stunden??? Ich denke, Sie sollten sich darum kümmern, dass die Märchenstunde von George W. Bush beendet wird (4)!

Ich denke überhaupt, ehe Sie die Ermordung von Boris Nemzov (5) nur erwähnen und von der Atmosphäre in Russland sprechen, sollten Sie mit der rassistischen Polizeiwillkür in Ihrem Lande aufräumen (6). Sie haben da auch noch ältere US-eigene Geschichten aufzuarbeiten, nämlich u. a. die Ermordung Kennedys, zu der immer noch das offizielle Märchen von Oswalds Schuss „von hinten durch die Brust ins Auge“ im Raume steht (7). Diese Klärung könnte auch in Ihrem eigenen Interesse liegen (8). Und außerdem, haben Sie nicht genug damit zu tun, endlich die unglaubliche Gängelung der US-amerikanischen Politik durch die israelische Machtelite mit dem wahnsinnigen Netanyahu an der Spitze zu beenden und der israelischen Erpressungsmacht ein Ende zu setzen? Ach, aber da sind wir wieder bei der Märchenstunde von George W. Bush (9).

Na ja, Mr. President, in diesem Sinne!

Andreas Schlüter

1) http://www.gmx.net/magazine/politik/obama-russland-china-kuba-30484878

2) http://www.rtdeutsch.com/?p=13291

3) http://www.pravda-tv.com/2015/02/zufall-innerhalb-von-24h-sterben-drei-journalisten-sie-planten-dokumentarfilm-ueber-911/

4) https://wipokuli.wordpress.com/2014/09/11/nine-eleven-vor-dreizehn-jahren-dreizehn-jahre-lang-wiederholung-der-marchenstunde-des-george-w-bush/

5) https://www.youtube.com/watch?v=0npl1R05bcQ

6) https://wipokuli.wordpress.com/2013/11/23/kennedys-ermordung-ein-halbes-jahrhundert-lugen/

7) http://www.zeit.de/politik/2014-11/ferguson-michael-brown-polizist

8) https://wipokuli.wordpress.com/2012/01/08/kennedy-und-warum-es-nichts-mit-change-ist/

9) https://wipokuli.wordpress.com/2014/08/21/usa-und-israel-schmutzige-geheimnisse-und-erpressungsmacht/

 

Kommentare
  1. klaus janich sagt:

    hallo andreas !

    du bist aber ausgesucht höflich.
    ich hab das ganze für eine spitzenleistung in puncto realsatire gehalten.
    wenn ich allerdings bedenke, das dies für den amerikanischen bürger gedacht ist, vergeht mir doch das lachen. dessen weltbild ist mit „naiv“ doch sehr wohlwollend umschrieben.

    mit besten grüssen ! klaus

    • Schlüter sagt:

      Lieber Klaus, ich habe mich schon sehr zusammenreißen müssen, um meine Empfehlungen an den US-Präsidenten so ausgesucht höflich zu formulieren! ich muss Dir aber sagen, Teile der US-Amerikaner sind in Manchem um Vieles kritischer als hier in Deutschland. Ein hoher Prozentsatz, etwa die Hälfte aller US-Bürger, glaubt der offiziellen Version zu Nine Eleven nicht mehr. Tausende gestandener Architekten und Ingenieure haben sich in der Organisation „Architects and Engineers for the Truth of Nine Eleven“ zusammengefunden. Solche offen kritischen Experten kann man hier in Deutschland mit der Laterne suchen. Wir sollten uns also nicht zu sehr aufs hohe Ross setzen, was die Kritikfähigkeit angeht.
      Dank Dir für das Echo!
      Herzliche Sonntagsgrüße
      Andreas

  2. […] Mr. President, mit Verlaub, Sie halten besser die Klappe! […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s