Ein hoffnungsvoller junger Künstler

Veröffentlicht: Juni 8, 2011 in Kunst
Schlagwörter:, ,

Als Erwerbsunfähigkeitsrentner, zu dem mich eine Leukämie vor dreizehn Jahren und ein nachfolgender Herzinfarkt machten, muss ich – nicht gänzlich unverschuldet durch überlanges, wenn auch erfolgreiches Studium – meine erbärmlich kleine Rente durch Nachhilfeunterricht aufbessern. Diese Tätigkeit ist nicht immer ohne Anstrengung, denn junge Menschen wollen heute gerne den Lehrer als Showmaster, aber sie gibt auch viel Genugtuung, wenn es gelingt, wirklich Wissen und Können zu vermitteln. So muss ich sagen, ich mache diese Tätigkeit gern, zumal ich geübter Vater und Stiefvater bin. Nun aber habe ich einen Schüler bekommen, der einen über sein Engagement und seinen Fleiß hinaus begeistern muss.

Oriakhi Obefe Burxy Sule

Als unbegleiteter jugendlicher Flüchtling ist er aus Nigeria gekommen und wohnt in einer sogenannten betreuten Jugend-Wohngemeinschaft: Oriakhi Obefe Burxy. Der junge Mann hat bein seinem Vater in einer Werkstatt mitgearbeitet, in der auch Bilder gefertigt wurden. Da ist er nicht ohne Schulung geblieben, wie seine selbstgemachten Möbel beweisen, aber seine enorme Kreativität und vielfältige Stilrichtungen, denen er immer wieder neue hinzufügt, verschlagen einem den Atem! Ich muss feststellen, als Nachhilfelehrer ist man natürlicherweise nicht auf Augenhöhe mit seinen Schülern, aber als gestaltend tätige Menschen begegnen wir uns auf Augenhöhe.  Dieser junge Mensch wird einmal von sich reden machen! Im Folgenden eine Auswahl aus seinem Schaffen (anklicken):

 

burxys-werke

Andreas Schlüter

 

 

Kommentare
  1. Susanne Souaré sagt:

    Vielen Dank für diesen Kontakt per e-mail! Wir sind begeistert von dem jungen Künstler und seinem Förderer! Schade, dass wir heute Abend bei der Ausstellungseröffnung nicht in Berlin sein können! Wir sind in Labé, im Foutah Dyallon in Guinea. Wir arbeiten auch mit jungen Künstlern, die Musik und Theater machen. Wir haben gerade unser Album „Paroles de Paix“ mit einer Tournee abgeschlossen. Man kann das Album in Berlin mit deutschem Booklet beim WFD oder über Hadja Kitabe beziehen. Viel Glück und viel Erfolg für Oriakhi Obefe Burxy Sule!!!
    Susanne und Aboubacar Souaré

    • Schlüter sagt:

      Freut mich sehr, dass seine Werke gefallen. Die Ausstellung wird noch fast einen Monat geöffnet sein, es ist also noch Gelegenheit! Heute waren eine ganze Menge Leute da. Werde am Wochenende noch einen kleinen Bericht von der Vernissage machen.
      Herzliche Grüße
      Andreas Schlüter

  2. […] Spiel stehtInteressanter SchlagabtauschWouter Basson alias Dr. Death: Herz oder Hand der Finsternis?Ein hoffnungsvoller junger KünstlerDesinformation: auch zu Ruanda und Ost-Kongo!Ziele des BlogsDer Herausgeber stellt sich vor […]

  3. klaus janich sagt:

    applaus, applaus. meinen respekt !!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s